Donnerstag, 07. Juli 2016

67 Kinder nehmen an den Ferienspielen teil

Es ist soweit: Die großen Sommerferien stehen vor der Tür und die Kinder freuen sich auf eine erlebnisreiche und erholsame Zeit. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Kinder zu den Ferienspielen angemeldet und noch einmal 10% mehr als im vergangenen Jahr.

Über 20 ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer freuen sich darauf, die Ferienzeit mit den Kindern zu gestalten. Sie versorgen die Kinder beim Mittagessen, bieten spannende Projekte an, wie z.B. einen Experimentierkurs, eine Foto AG, Kreativworkshops, Seidenmalen, Naturkunde praktisch: Bau von Vogelhäuschen, eine Rallye durch Eicken, u.v.m.. Die Kinder haben viele eigene Ideen und Vorstellungen, auf die wir gerne in den beiden Wochen der Ferienspiele eingehen. Dank einer unerwarteten und großzügigen Spende können wir als „Highlight“ in diesem Jahr mit allen Kindern das Stadion im Borussia-Park besuchen.

Neben der Pfarre Sankt Vitus, Gemeinde St. Maria Rosenkranz und der ÖJE als Träger der Ferienspiele wirken weitere Kooperations- und Netzwerkpartner bei den Ferienspielen mit, z.B. Mitarbeiterinnen des Projektes HOME- und HOME Plus der Stadt Mönchengladbach für die Integration von Flüchtlingskindern sowie eine Mitarbeiterin der Kirchlichen Jugendarbeit in der Region Mönchengladbach. Schulsozialarbeiterinnen der Grundschulen vor Ort besuchen die Ferienspiele tageweise. Patinnen und Paten des Projektes Familienpaten Sankt Vitus und des Patenprojektes der ÖJE für Flüchtlingskinder an der Kath. Grundschule Untereicken sorgen für die Begleitung des Weges der Kinder zu den Ferienspielen und wieder nach Hause. Ein herzlicher Dank gilt auch der Stadtsparkasse Mönchengladbach und der Stiftung für Kinder und Jugendliche Eicken für die finanzielle Unterstützung der Ferienspiele.

Ein gutes Netzwerk zur Stärkung der Kinder und Familien !

Wolfgang Mahn. Gemeindereferent

Kontaktstelle SKY

Eickener Str. 110
41063 Mönchengladbach

sky@oeje-mg.de

02161 . 20 52 27

Der Weg zum SKY