Dienstag, 15. März 2016

250. Tagespate gesucht

250. Tagespate gesucht © ÖJE e.V.

Die Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.V. (ÖJE) ist seit 25 Jahren in Eicken für Kinder und Jugendliche da. Sinnvolle Freizeitgestaltung, mobile Jugendarbeit und Streetwork, Berufsorientierung und Jobcafé und seit einem Jahr auch Flüchtlingsarbeit sind die Schwerpunkte der Arbeit. "Damit wir diese Arbeit fortführen können, sind wir jährlich auf ungefähr 35.000 € an Spenden angewiesen", so der Vorstandsvorsitzende der ÖJE Wolfgang Mahn. 2012 entstand daher die Idee, Tagespaten für die Arbeit der ÖJE zu gewinnen.

Für eine Spende von 82,97 € kann man sich einen Tag reservieren lassen, der den Namen des Spenders trägt. Auf Wunsch wird dieser Tag im Schaufenster der Kontaktstelle SKY in der Fußgängerzone Eicken und auf der Webseite (www.oeje-mg.de) veröffentlicht.

Es sind mittlerweile über 21.000 € zusammengekommen. Auch aufgrund dieser Unterstützung feiert die ÖJE, ursprünglich als Modellprojekt für 5 Jahre angelegt, dieses Jahr ihr 25jähriges Bestehen. "Wir sind sehr dankbar und feiern diesen Geburtstag als ein kleines Wunder", so Wolfgang Mahn. Und wie es der Zufall will, wurde letzte Woche die 247. Tagespatenschaft vergeben. Wer sich in den nächsten Tagen meldet, um eine Tagespatenschaft zu übernehmen, hat gute Chancen der 250. Tagespate zu werden.

Und so funktioniert es...

Kontaktstelle SKY

Eickener Str. 110
41063 Mönchengladbach

sky@oeje-mg.de

02161 . 20 52 27

Der Weg zum SKY